arte spirituale

Kunst ist Nahrung für die Seele - jedoch nur dann, wenn der/die Künstler/In sich für spirituelle Dimensionen öffnet. Über das Kunstwerk werden universelle Zusammenhänge sichtbar und heilsame Kräfte spürbar. Der/die  Künstler/In wird zum Instrument für eine höher schwingende Energie, wenn er/sie seine/ihre individuelle Sicht auf die Welt hinten anstellt und der schöpferischen Kraft mit offenem Herzen dient.

Der Herstellungsprozess der Kunst wird sakral - sozusagen eine "heilige Handlung", die zutiefst dienend ist und den Betrachter leitet - wie ein Licht im Dunkel der Visionslosigkeit.

Das technologisierte Selbst

Das "technologisierte Selbst" des Menschen, das auf die Funktion innerhalb systemischer Abläufe reduziert ist, steht hilflos ausgeliefert da und erleidet massiven Seelenverlust. Aufgrund  mangelnder Abstraktionsfähigkeit und unterdrückter Intuition bemerkt und hinterfragt es diese Entwicklung kaum, sondern nimmt sie als normale Gegebenheit hin. Die Entfremdung des Menschen von sich selbst erreicht ihren Höhepunkt in seelenlosen Beziehungen, der Funktionalisierung seiner Kreativität und dem Mangel an geistig-seelischen Inhalten.

Neues Kunstverständnis

Alles ist Schwingung und eben deshalb ist es wichtig, dass der/die Künstler/In die Fähigkeit hat, über eine aktive Zirbeldrüse diese Schwingungen und Frequenzen aufzunehmen und sie in Kunst umzuwandeln. Leider ist das bisherige Kunstverständnis auf die logische- analytische Betrachtung der Welt fokussiert, so dass der seelisch-geistige Impuls vernachlässigt wird.  Die spirituelle Dimension, die die Kunst im "Alten Europa" noch beinhaltete ist weitestgehend verloren gegangen.

Mit meinen Skulpturen, Bildern, Geschichten und Gedichten möchte ich einen anderen Schwerpunkt in der Kunst setzen. Ich habe große Achtung vor diesen göttlichen Inspirationen und hoffe, dass meine Kunst die Menschen in der Seele berührt. Damit gehe ich neue Wege und zeige auf, wie durch das Hervorbringen des Schönen unser Leben bereichtert werden kann.

Ihre Gayala Ricoletti