Du bist eine Göttin!

Mater Artis - Kunst für Frauen

Mater Artis, ein Kunstprojekt, dass ich 2004 begonnen habe. Ich stelle Bilder, Skulpturen und Texte rund um das Thema " Weiblichkeit" her. Dazu gehören Sinnlichkeit, Mutter sein, weibliche Spiritualität und weibliche Schöpfungskraft. 

Der Herstellungsprozess meiner Kunstwerke ist sakral - sozusagen eine "heilige Handlung". Sie dient dazu Frauen eine Orientierung zu geben und sie zu inspirieren, sich auf den Weg zu sich selbst zu begeben.

Neues Kunstverständnis

Alles ist Schwingung.

Ich habe große Achtung vor diesen göttlichen Inspirationen und hoffe, dass meine Kunst in der Seele und im Herzen berührt.

Gayala Ricoletti, Bad Wilhelmshöhe im November 2019

Hinweis: Mater Artis ist ein geschützter Begriff, der im Rahmen der Ausstellung Mater Artis im Jahr 2004 zum ersten Mal von der Künstlerin genutzt wurde und unter das Urheberrecht fällt, da  eine registrierte Marke eingetragen wurde.