#thespiraldance


the spiral dance

Weibliche Kreativität ist ein Akt der göttlichen Schöpfung. Wie in einem Spiral-Tanz wandeln Ideen und Bilder -schlängeln sich durch das Gemüt und es entstehen Bilder und Formen, Botschaften aus einer anderen Zeit von einem anderen Ort. 

Die Künstlerin Gayala Ricoletti, die  mit ihren künstlerischen Arbeiten an die Traditionen der "Great Goddess" erinnern möchte, lässt sich vom Spiel mit Farben und Formen betören. Sie folgt der inneren Stimme, die sie gerne auf Abwege führt und kreiert vollkommenen unterschiedliche Ausdrucksformen. Einerseits auf die Schönheit und Ästhetik weiblicher Sichtweisen besonnen, anderseits experimentell wie ein Kind, hin- und wieder provokant politisch, um dann wieder zur Zartheit der Seele zurückzukehren. 

Mit ihren Körperabgüssen dokumentiert sie die Schönheit des weiblichen Körpers und lässt in ihren Skulpturen fantasievolle Wesen aus anderen Dimensionen erscheinen. 

Ihre einzigartigen Sichtweisen auf die Welt inspirieren dazu, sich gedanklich über den Tellerrand hinauszubewegen.  Was wäre, wenn all die Erzählungen über die Geschichte der Menschheit erfunden sind, und der Beginn aller Existenz durch den Bewegungsimpuls  eröffnet wurde. "The spiral dance" ist der Tanz allen Lebens und die beständige Wiederkehr im unendlichen Meer der schöpferischen Energie.

Ihre Kunst ist sowohl digital als auch analog - vom Unikat bis zum Multiplen. Ihre ungewöhnliche Vielseitigkeit wird durch die mannigfaltigen Gattungen, Stilrichtungen und Gestaltungstechniken ihres künstlerischen Ausdrucks deutlich. Das plastische Gestalten stellt den Beginn ihres künstlerischen Schaffens dar. Die intensive Auseinandersetzung mit sich selbst als Frau in der postmodernen Gesellschaft brachte Kunstobjekte hervor, die tiefe Einblicke in die weibliche Seele der Künstlerin gewähren. Durch die künstlerische Auseinandersetzung mit der Figur der "emanzipierten" Frau kamen tiefgreifende Transformationsprozesse in Gang, die sie aus dem "Opferdasein" in das "Schöpferinnen-Dasein" katapultierten. Hier sehen Sie einige frühe Arbeiten.


Ihre neuesten Arbeiten beschäftigen sich sowohl mit politischen Themen als auch mit individuellem Design von Mandalas. 


 


                                           




 


 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
LinkedIn